Schlagwort-Archiv: Windkraft

Aug 11

Der Windwahn zerstört Deutschland

  Dahl Stadtteil von Paderporn. Dies ist die Realität unfassbar ein Journalist aus Dahl hat uns das Video zugeschickt. URL: https://www.youtube.com/watch?v=OLrdhmdGl8I   In der Anlage finden Sie eine Präsentation mit vorher nachher Bilder. Um die ursprüngliche Landschaft zu erkennen hat man die Real existierenden Windkraftwerke rausmontier. So sehr ist unser schönes Deutschland bereits verschandelt von den …

Weiter lesen »

Jun 08

Schwäbische Post: Trassen lassen auf sich warten

  http://www.schwaebische-post.de/ueberregional/brennpunkt/1486391/ Trassen lassen auf sich warten Bevor die Stromautobahnen gebaut sind, drehen sich die Windräder in der Nordsee längst Der Bau der großen Stromleitungen vom Norden in den Süden dauert viel länger und kostet mehr als gedacht. Die Zeche zahlen die Stromverbraucher. Eine Arbeitsplattform steht an einem Windrad in der Nordsee. Viele Stromerzeugungsanlagen stehen …

Weiter lesen »

Jul 28

Das Umweltbundesamt stellt fest: Infraschall ist schädlich

Das Umweltbundesamt stellt fest: Infraschall ist schädlich     [whohit] Das Umweltbundesamt stellt fest: Infraschall ist schädlich [/whohit]  

Jul 03

Schwäbische Post: Trassenstreit beigelegt

Ein Artikel aus der Schwäbischen Post vom 03.07.2015.                                                                                       [whohit] Schwäbische Post: Trassenstreit …

Weiter lesen »

Jun 29

www.klimaretter.info: “Keine Eile beim Netzausbau”

http://www.klimaretter.info/energie/hintergrund/19075-qkeine-eile-beim-netzausbauq Energie: Hintergrund: Montag, 29. Juni 2015, 08:01 Uhr “Keine Eile beim Netzausbau” Am Wochenende ist das Atomkraftwerk Grafenrheinfeld vom Netz gegangen. Die Energieexpertin Claudia Kemfert vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) erklärt, warum Bayern trotz Atomausstieg erst mal auch ohne die großen Stromtrassen auskommen kann. Wichtiger sei eine möglichst dezentrale Energiewende vor Ort inklusive …

Weiter lesen »

Mrz 04

Schwäbische Post: Abzweig derzeit nicht nötig

  Abzweig derzeit nicht nötig Plan für Stromtrassen überarbeitet – Nur noch zwei Leitungen ins Land Ursprünglich sollte der Windstrom aus dem hohen Norden über drei Trassen in den Südwesten kommen. Doch jetzt fällt die Leitung in die wirtschaftsstarke Region Stuttgart erstmal weg. Beim Bau von Höchstspannungsleitungen für den Transport von Windstrom von Nord nach …

Weiter lesen »

Dez 22

deutscherarbeitgeberverband.de: Gefährung der menschlichen Gesundheit durch Großwindanlagen

    [whohit] deutscherarbeitgeberverband.de: Gefährung der menschlichen Gesundheit durch Großwindanlagen [/whohit]      

Nov 27

FAZ: Ein Fünftel der Windparks wirft keine Rendite ab

http://www.faz.net/aktuell/finanzen/anleihen-zinsen/windparks-anleger-mit-falschen-versprechungen-in-investitionen-gelockt-13281722.html Neue Auswertung Ein Fünftel der Windparks wirft keine Rendite ab Der Wind hat viel weniger geweht, als versprochen: Hunderttausende Anleger sind mit zu hohen Prognosen zu Investitionen in Windparks bewogen worden. Viele können froh sein, wenn sie ihr eingesetztes Kapital zurückbekommen. 23.11.2014, von Winand von Petersdorff © dpa Windräder an der Nordseeküste: Manchmal ist …

Weiter lesen »

Nov 27

BI Hüttlingen: Rede von Bernd Schatzinger im Landratsamt Aalen vom 11.11.2014

  Am 11.11.2014 gab Bernd Schatzinger von der BI Hüttlingen im Landratsamt Aalen folgende Erklärung ab: Wenn man folgende Sätze aus dem baden-württembergischen Umweltministerium hört: „der Netzausbau ist dringend notwendig“ oder „wer gegen den Netzausbau ist, ist gegen die Energiewende“ und dann den Fall 380 kV Goldshöfe-Bünzwangen betrachtet, dann sind Zweifel was den Netzausbau betrifft, angebracht. …

Weiter lesen »

Okt 27

Josef Kowatsch (BI Hüttlingen): HGÜ-Strom taugt zu nichts

  Josef Kowatsch (BI Hüttlingen) zum Thema HGÜ-Strom aus dem Norden   [whohit] Josef Kowatsch (BI Hüttlingen): HGÜ-Strom taugt zu nichts [/whohit]

Ältere Beiträge «