Schlagwort-Archiv: Strompreis

Mai 25

Josef Kowatsch: Die Strompreise werden weiter steigen, obwohl der Wind und die Sonne kostenlos sind

Josef Kowatsch (BI Hüttlingen): Die Strompreise werden weiter steigen, obwohl der Wind und die Sonne kostenlos sind. Warum? Die Strompreise steigen, nicht nur der der erzeugte Strom, also der Kilowattstundenpreis (KWh) , sondern vor allem die Netzgebühren für die neuen Leitungen des alternativen Stromnetzes und die EEG-Umlage sind die Preistreiber. Zusammen mit dem Grundpreis für …

Weiter lesen »

Apr 15

Bild.de: Strompreis-Irrsinn – Staat macht sich die Taschen voll

  http://www.bild.de/geld/wirtschaft/strompreis/strompreis-staat-macht-sich-taschen-voll-51271656.bild.html Strompreis-Irrsinn | Staat macht sich die Taschen voll Der Steueranteil beim Strompreis steigt kontinuierlichFoto: marcus_hofmann – Fotolia veröffentlicht am 15.04.2017 – 16:35 Uhr Für die Verbraucher wird der Strom immer teurer – doch der Staat freut sich. Steuern, Umlagen und Abgaben auf Strom sind in diesem Jahr auf ein Rekordhoch gestiegen. Sie machen …

Weiter lesen »

Okt 08

Schwäbische Post: Erfolg der Energiewende kommt Verbraucher teuer zu stehen

  http://www.schwaebische-post.de/1519300/   Erfolg der Energiewende kommt Verbraucher teuer zu stehen Strompreise 2017 dürfte die Rechnung deutlich höher ausfallen. Die Baden-Württemberger werden aber beim Netzentgelt weitgehend verschont. Von Dieter Keller Auf einem Stromzähler in einem Privathaus werden die bisher verbrauchten Kilowattstunden angezeigt. Foto: dpa Foto: Bildquelle Tabelle Foto: xx Eigentlich wollte Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) …

Weiter lesen »

Feb 18

NZZ: Strommasten als Auslaufmodell

 

Feb 18

Bürgerinitiativen: Politische Gesprächsrunde

 

Nov 06

eike-klima-energie.eu: Die Funktionsweise des Stromnetzes

  http://www.eike-klima-energie.eu/news-cache/die-funktionsweise-des-stromnetzes/ Mittwoch, 21.10.2015 09:29 Die Funktionsweise des Stromnetzes von Bernd Kehrmann Weltweit geschieht die Stromversorgung durch ein Wechselstromnetz. Der Hauptgrund für Wechselstrom ist die einfache Transformation auf eine andere Spannungsebene. Im Haushaltbereich verwenden wir in der Regel 230/400 V. Da man jedoch Strom nicht verlustfrei durch Kabel leiten kann, werden für längere Übertragungswege höhere …

Weiter lesen »

Okt 08

mmnews.de: Deutschland vernichtet Strom für eine Milliarde Euro

http://www.mmnews.de/index.php/wirtschaft/55006-d-stromvernichtung Deutschland vernichtet Strom für eine Milliarde Euro 07.10.2015 Wegen fehlender Leitungen kann ein Teil des 2015 in Deutschland hergestellten Stroms nicht genutzt werden. Gegenüber “Bild” (Mittwoch) erklärte der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Michael Fuchs: “In diesem Jahr wird Strom für eine Milliarde Euro vernichtet.”Entsprechende Aussagen gebe es aus dem Bundeswirtschaftsministerium, erklärte Fuchs. Grund sei …

Weiter lesen »

Aug 18

Schwäbische Post: Hitze treibt die Stromkosten

http://www.schwaebische-post.de/ueberregional/wirtschaft/10433674/ Hitze treibt die Stromkosten Hohe Ausbeute an Sonnenenergie stresst das Netz Die Hitze stresst die Stromnetze: In Polen gehen zeitweise die Lichter aus, in Nordostdeutschland werden Kraftwerke zurückgefahren, weil es dort zu viel Sonnenstrom gibt. Für den Kunden wird das teuer. Starkstromtechniker arbeiten an einer 110 000-Volt-Freileitungstrasse von Envia M bei Espenhain in Sachsen. …

Weiter lesen »

Jul 03

Schwäbische Post: Bayernstrom durch die Ostalb

Ein Artikel aus der Schwäbischen Post (“Ostalb”) vom 03.07.2015.                                                                                       [whohit] Schwäbische Post: …

Weiter lesen »

Jul 03

Schwäbische Post: Trassenstreit beigelegt

Ein Artikel aus der Schwäbischen Post vom 03.07.2015.                                                                                       [whohit] Schwäbische Post: Trassenstreit …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «