Schlagwort-Archiv: Speichertechnologie

Apr 27

Bürgerinitiativen „Pro Erdkabel“: Energiewende mit Verstand!

 

Apr 27

Schwäbische Zeitung: Pro Erdkabel und Grüne ziehen an einem Strang

http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Pro-Erdkabel-und-Gruene-ziehen-an-einem-Strang-_arid,10657114_toid,290.html   27.04.2017 ag Pro Erdkabel und Grüne ziehen an einem Strang Die Bürgerinitiativen aus Neunheim, Ellwangen und Hüttlingen haben mit der Partei sechs Forderungen formuliert Die Bürgerinitiativen aus Ellwangen, Neunheim und Hüttlingen haben sich mit den Grünen verbündet. Gemeinsam setzen sie sich für die Erdverkabelung von Stromleitungen ein. ag Ellwangen ag Seit etwa drei …

Weiter lesen »

Feb 25

Schwäbische Zeitung: Bürgerinitiative wehrt sich gegen Trassenerweiterung

  http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Buergerinitiative-wehrt-sich-gegen-Trassenerweiterung-_arid,10621280_toid,8.html   24.02.2017 Dieter Volckart Bürgerinitiative wehrt sich gegen Trassenerweiterung Transnet plant Verstärkung der Leitungen bei Goldshöfe – BI mahnt: Ostalb wird Strom-Transitraum für Bayern Hüttlingen sz Die Hüttlinger Bürgerinitiative ist von der Transnet BW schwer enttäuscht. Noch im Herbst 2015 war im Hüttlinger Forum auf Nachfrage verkündet worden, dass es keine weiteren Neubaumaßnahmen …

Weiter lesen »

Nov 30

ErneuerbareEnergien.de: Stadtwerke Haßfurt verschieben Ökostrom ins Gasnetz

  Stadtwerke Haßfurt verschieben Ökostrom ins Gasnetz   12.09.2016 Power-to-Gas Stadtwerke Haßfurt verschieben Ökostrom ins Gasnetz Die Stadtwerke im bayerischen Haßfurt haben zusammen mit Greenpeace Energy eine Power-to-Gas-Anlage in Betrieb genommen, die nicht direkt verbrauchten Strom aus den vielen Solar- und Windkraftanlagen im eigenen Netz verbraucht. Auf diese Weise nutzen die Haßfurter die riesigen Speicherkapazitäten …

Weiter lesen »

Okt 26

Roderich Kiesewetter (MdB): Rede Demonstration – Pro Erdverkabelung

Roderich Kiesewetter (MdB): Rede Demonstration – Pro Erdverkabelung vom 24.10.2016 auf der Demo in Neunheim. Josef Kowatsch (BI Hüttlingen) zusammen mit Roderich Kiesewetter (MdB) auf der Demo in Neunheim.  

Sep 21

Pressemitteilung: MdB Roderich Kiesewetter – Gemeinschaftserfolg: Fördermittel für das Projekt NEOS

 

Sep 17

www.golem.de: Tesla baut Riesenakku für das kalifornische Stromnetz

  http://www.golem.de/news/gigafactory-tesla-baut-riesenakku-fuer-das-kalifornische-stromnetz-1609-123298.amp.html   Gigafactory: Tesla baut Riesenakku für das kalifornische Stromnetz Großauftrag für Teslas Gigafactory: Die Akkufabrik baut einen Netzspeicher, der Lastspitzen ausgleichen soll. Der Akku speichert genug Strom für 1.000 Elektroautos. Strom von Tesla: Der Elektroautohersteller baut einen großen Energiespeicher in Kalifornien, der in das Netz des Stromversorgers Southern California Edison (SCE) integriert, um …

Weiter lesen »

Mrz 02

Wirtschafts Woche: Borkum wird zum Vorbild für die europaweite Energiewende

http://green.wiwo.de/eu-projekt-borkum-wird-zum-vorbild-fuer-die-europaweite-Energiewende/ EU-Projekt: Borkum wird zum Vorbild für die europaweite Energiewende Foto: Aktien-Gesellschaft „Ems“ Von Angela Schmid in Energie — 01.03.2016 um 08:30 w 2 Kommentare Auf der kleinen Nordseeinsel Borkum zeigen Forscher, wie in Zukunft eine intelligente Energiespeicherung aussehen kann. “NETfficient” heißt das internationale Projekt, an dem sich 13 Forschungseinrichtungen, Großunternehmen und Stadtverwaltungen aus sieben …

Weiter lesen »

Nov 16

BI Hüttlingen: Kompetenzzentrum Hüttlingen

  Kompetenzzentrum Hüttlingen Genau nach diesem Modell wie in Ostdeutschland sollte auch in der Region Ostalb der Stromüberschuss Verwendung finden: Leipziger Volkszeitung, 11. November 2015 WIRTSCHAFT Osten soll Modellregion für Wasserstoff werden Bitterfeld-Wolfen. In Ostdeutschland soll bis 2020 eine Wasserstoff-Modellregion aufgebaut werden. Dies war auch Thema des ersten Forums zum Innovationsprojekt Hypos gestern in Bitterfeld-Wolfen. …

Weiter lesen »

Nov 06

Schwäbische Post: Ein Geldgeber mehr für Forschung

    Ein Artikel aus der Schwäbischen Post vom 05.11.2015.     [whohit] Schwäbische Post: Ein Geldgeber mehr für Forschung [/whohit]    

Ältere Beiträge «