Schlagwort-Archiv: Erdverkabelung

Mrz 20

Schwäbische Post: Demonstration unter den Hochspannungsleitungen

  Ein Artikel aus der Schwäbischen Post vom 20. März 2017  

Dez 01

Südwest Presse: Intensive Mitarbeit

  Südwest Presse: Intensive Mitarbeit Intensive Mitarbeit Bürger können die Planung des Stromkabels nach Baden-Württemberg beeinflussen. Im Norden wird schon gegraben: Erdkabel-Baustelle in NRW. Auch im Südwesten soll es bald losgehen. Foto: dpa Foto: dpa Foto: SWP GRAFIK Das Erdkabel von der Nordsee nach Nordwürttemberg ist das größte und spektakulärste Projekt der Energiewende. An der …

Weiter lesen »

Okt 26

Roderich Kiesewetter (MdB): Rede Demonstration – Pro Erdverkabelung

Roderich Kiesewetter (MdB): Rede Demonstration – Pro Erdverkabelung vom 24.10.2016 auf der Demo in Neunheim. Josef Kowatsch (BI Hüttlingen) zusammen mit Roderich Kiesewetter (MdB) auf der Demo in Neunheim.  

Okt 25

Schwäbische Zeitung: Wir lernen unter Strom. Das ist der größte Hohn

http://www.schwaebische.de/region_artikel,-%E2%80%9EWir-lernen-unter-Strom-Das-ist-der-groesste-Hohn%E2%80%9C-_arid,10550971_toid,290.html   24.10.2016 Josef Schneider „Wir lernen unter Strom. Das ist der größte Hohn“ Demonstration der Bürgerinitiativen Ellwangen, Neunheim und Hüttlingen für eine Erdverkabelung Ellwangen-Neunheim sz „Wir wollen eine Erdverkabelung.“ Unter diesem Motto ist die Demonstration der Bürgerinitiativen (BI) Ellwangen, Neunheim und Hüttlingen am Montagabend auf der Wiese hinter der Schutzengelkapelle in Neunheim und unter …

Weiter lesen »

Okt 25

Schwäbische Post: Da gibt´s ganz massiven Widerstand

 

Okt 22

Bürgerinitiativen: Aufruf zur Demo am 24.10.2016

Demonstration für die Erdverkabelung der 110 KV-Hochspannungsleitung Hüttlingen – Nördlingen  

Sep 27

Stuttgarter Zeitung: Stromautobahn soll unter der Erde verlaufen

  http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.planung-im-suedwesten-stromautobahn-soll-unter-der-erde-verlaufen.5eb84b31-3179-4241-8e6d-6aa13c5ff6aa.html   Planung im SüdwestenStromautobahn soll unter der Erde verlaufen Von Roland Pichler Roland Pichler (rop)Profil  27. September 2016 – 15:26 Uhr Bis 2025 müssen die neuen Stromnetze von Nord nach Süd fertig sein. Um die Akzeptanz bei den Bürgern zu erhöhen, sollen überwiegend Erdkabel verlegt werden. Roland Pichler Der Windstrom von der Küste …

Weiter lesen »

Sep 04

Roderich Kiesewetter (MdB): Sachstand: Stromtrassen Raum Hüttlingen-Goldshöfe – Ellwangen – Nördlingen

Roderich Kiesewetter (MdB): Sachstand: Stromtrassen Raum Hüttlingen-Goldshöfe – Ellwangen – Nördlingen  

Jun 08

Schwäbische Post: Trassen lassen auf sich warten

  http://www.schwaebische-post.de/ueberregional/brennpunkt/1486391/ Trassen lassen auf sich warten Bevor die Stromautobahnen gebaut sind, drehen sich die Windräder in der Nordsee längst Der Bau der großen Stromleitungen vom Norden in den Süden dauert viel länger und kostet mehr als gedacht. Die Zeche zahlen die Stromverbraucher. Eine Arbeitsplattform steht an einem Windrad in der Nordsee. Viele Stromerzeugungsanlagen stehen …

Weiter lesen »

Mai 16

Schwäbische Post: Stadt will Erdkabel für Hochspannung

  Ein Artikel aus der Schwäbischen Post vom 14. Mai 2016  

Ältere Beiträge «