Schlagwort-Archiv: 380KV

Mrz 25

Schwäbische Post: Mehr Strom auf die Masten

  Ein Artikel aus der Schwäbischen Post vom 22. März 2017    

Feb 28

Gemeinde Hüttlingen: Stellungnahme der Gemeinde Hüttlingen zu P 304, M 514: Netzverstärkung zwischen Kupferzell und Goldshöfe

  Die Gemeinde Hüttlingen reicht folgende Stellungnahme zur 380 KV-Leitung ein.

Feb 25

Schwäbische Zeitung: Bürgerinitiative wehrt sich gegen Trassenerweiterung

  http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Buergerinitiative-wehrt-sich-gegen-Trassenerweiterung-_arid,10621280_toid,8.html   24.02.2017 Dieter Volckart Bürgerinitiative wehrt sich gegen Trassenerweiterung Transnet plant Verstärkung der Leitungen bei Goldshöfe – BI mahnt: Ostalb wird Strom-Transitraum für Bayern Hüttlingen sz Die Hüttlinger Bürgerinitiative ist von der Transnet BW schwer enttäuscht. Noch im Herbst 2015 war im Hüttlinger Forum auf Nachfrage verkündet worden, dass es keine weiteren Neubaumaßnahmen …

Weiter lesen »

Feb 24

BI Hüttlingen: Stellungnahme zur 380 KV-Erweiterung

Die BI Hüttlingen reicht folgende Stellungnahme zur 380 KV-Leitung ein.

Feb 24

Schwäbische Post: Sieben Argumente gegen die Trasse

Ein Artikel aus der Schwäbischen Post vom 23. Februar 2017

Feb 09

Wochenpost: Stromleitung kommt

 

Feb 02

Schwäbische Post: Neue Leitung nach Hüttlingen geplant

Okt 26

Roderich Kiesewetter (MdB): Rede Demonstration – Pro Erdverkabelung

Roderich Kiesewetter (MdB): Rede Demonstration – Pro Erdverkabelung vom 24.10.2016 auf der Demo in Neunheim. Josef Kowatsch (BI Hüttlingen) zusammen mit Roderich Kiesewetter (MdB) auf der Demo in Neunheim.  

Okt 25

Schwäbische Post: Da gibt´s ganz massiven Widerstand

 

Mai 12

Aalener Nachrichten: Stadt muss für Sonderwünsche zahlen

  Ein Artikel aus den Aalener Nachrichten vom 12. Mai 2016   12.05.2016 (Aktualisiert 08:17 Uhr) Alexandra Rimkus Stadt muss für Sonderwünsche zahlen Netzverstärkung im Ostalbkreis: Vertreter der Netze BW äußern sich zum Planungsstand und zur öffentlichen Kritik Auf der Ostalb in den kommenden vier bis fünf Jahren soll das Stromnetz verstärkt werden. Eine 110-kV-Leitung von …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «