«

»

Jul 04

Warum meiden Tiere die Hochspannungsleitungen

Warum meiden Tiere die Hochspannungsleitungen

Warum meiden Tiere, insbesondere Vögel die Hochspannungsleitungen? Die
Spannung macht doch nichts aus, da kein Erdkontakt da ist, lernen wir in
der Schule?
In diesem englischen Filmchen hat man mit einer Kamera, die auch den
UV-Bereich abdeckt, die für uns unsichtbare Koronaentladung sichtbar
gemacht. Tiere können diese ständigen Blitzentladungen jedoch sehen, wir
nur als Knistern hören. – geht 43 Sekunden-

https://www.bbc.com/news/26548483

Bei der Erdverkabelung gibt es diese Entladungen und Stromverluste
nicht, auch die ohmschen Verluste, also die Wärmeabstrahlung ist nur
sehr gering im Vergleich zur Freileitung.
Faustregel: eine 110 KV Freileitung hat auf 100 km etwa 6% ohmsche
Verluste (Wärmeabstrahlung) und etwa 3% elektromagnetische Verluste.
Achtet auch auf die englischen Aussagen des Sprechers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>