Kategorienarchiv: Sonstige Zeitungen

Apr 15

Bild.de: Strompreis-Irrsinn – Staat macht sich die Taschen voll

  http://www.bild.de/geld/wirtschaft/strompreis/strompreis-staat-macht-sich-taschen-voll-51271656.bild.html Strompreis-Irrsinn | Staat macht sich die Taschen voll Der Steueranteil beim Strompreis steigt kontinuierlichFoto: marcus_hofmann – Fotolia veröffentlicht am 15.04.2017 – 16:35 Uhr Für die Verbraucher wird der Strom immer teurer – doch der Staat freut sich. Steuern, Umlagen und Abgaben auf Strom sind in diesem Jahr auf ein Rekordhoch gestiegen. Sie machen …

Weiter lesen »

Feb 09

Wochenpost: Stromleitung kommt

 

Jan 19

Finanztreff.de: Tschechien nimmt Sperranlage gegen deutschen Ökostrom in Betrieb

  Tschechien nimmt Sperranlage gegen deutschen Ökostrom in Betrieb Tschechien nimmt Sperranlage gegen deutschen Ökostrom in Betrieb 17.01.2017 – 14:04 | Quelle: dpa-AFX PRAG (dpa-AFX) – Um den Zufluss von Ökostrom aus Deutschland besser regulieren und steuern zu können, hat Tschechien an der Grenze zum Nachbarland zwei riesige Transformatoren in Betrieb genommen. Bis zur Jahresmitte …

Weiter lesen »

Nov 02

WiWo.de: Intelligente Netze statt massivem Ausbau

  http://www.wiwo.de/technologie/green/tech/stromversorgung-intelligente-netze-statt-massivem-ausbau/14734478.html  

Sep 27

Spiegel Online: Hier sollen Deutschlands Stromautobahnen verlaufen

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/stromtrassen-hier-koennten-die-neuen-stromautobahnen-verlaufen-a-1114110.html SPIEGEL ONLINE <img src=”https://count.spiegel.de/nm_trck.gif?sp.site=9999″ width=”1″ height=”1″ border=”0″ align=”right” alt=”” /> 27. September 2016, 12:30 Uhr Energiewende Hier sollen Deutschlands Stromautobahnen verlaufen Von Stefan Schultz (Text) und Aida Marquez (Grafik) Für die Energiewende plant die Bundesregierung zwei gigantische unterirdische Stromtrassen quer durch die Republik. Jetzt gibt es erstmals konkrete Vorschläge für deren Verlauf. Der …

Weiter lesen »

Aug 16

Handelsblatt.com: Der Sommer wird für Verbraucher teuer

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/hitze-belastet-stromnetze-der-sommer-wird-fuer-verbraucher-teuer/12194702.html Hitze belastet Stromnetze Der Sommer wird für Verbraucher teuer Autor: dpa Datum: 16.08.2015 16:02 Uhr Europas Stromnetze arbeiten am Rande ihrer Kapazität. Die Probleme bei der Energiewende gehen mal wieder richtig ins Geld. Deutsche Stromkunden werden mit zweistelligen Millionenkosten belastet.   Berlin. Die wochenlange Hitzewelle wird die deutschen Stromverbraucher mit zweistelligen Millionenkosten belasten. Die …

Weiter lesen »

Mai 01

stern.de: Tesla präsentiert leistungsstarke Batteriespeicher für Privathaushalte

Energiewende Tesla präsentiert leistungsstarke Batteriespeicher für Privathaushalte 1. Mai 2015, 11:22 Uhr Die Firma Tesla war bislang für ihre schnittigen Elektrowagen bekannt. Demnächst möchte sie auch Batteriespeicher für Privathaushalte anbieten. Die Besitzer wären vom Stromnetz unabhängig. Tesla-Geschäftsführer Elon Musk stellt im kalifornischen Hawthorne seinen Batteriespeicher für Privathaushalte vor© Patrick T. Fallon/Reuters Der US-Elektroautohersteller Tesla will …

Weiter lesen »

Apr 27

NWZ Göppinger Kreisnachrichten: Bürger und Politik feiern das Stromtrassen-Aus

Börtlingen Bürger und Politik feiern das Stromtrassen-Aus Bei bester Laune wurde am Sonntag am Reinhold-Maier-Turm das Protest-Banner gegen die geplante neue Stromtrasse wieder eingeholt. Bei einem Fest feierten nicht nur die Börtlinger ihren Erfolg. DAVID STELLMACHER | 26.04.2015   Foto: David Stellmacher Bild 1 von 1 Das Ziel ist erreicht: Bürgermeister Franz Wenka lässt das Protestbanner …

Weiter lesen »

Mrz 24

NWZ Göppinger Kreisnachrichten: Stromtrasse soll aus dem Gesetz

  http://www.swp.de/goeppingen/lokales/landkreis_gp/stromtrasse_transnet_schurwald./Stromtrasse-soll-aus-dem-Gesetz;art1210078,3126274 Kreis Göppingen Stromtrasse soll aus dem Gesetz Nun will auch die Politik das Aus der Stromtrasse von Goldshöfe nach Bünzwangen besiegeln: Das zuständige Bundeswirtschaftsministerium möchte die Trasse vom Bundestag aus dem Gesetz streichen lassen. DIRK HÜLSER | 24.03.2015 3 0 0 Nachdem die Bundesnetzagentur vor wenigen Wochen das Aus für die geplante 380-Kilovolt-Leitung …

Weiter lesen »

Mrz 19

Südwest Presse: Stromgipfel verschoben

  Ulm Stromgipfel verschoben Die Industrie- und Handelskammern Ulm, Bodensee-Oberschwaben, Ostwürttemberg und Schwaben müssen ihren Stromgipfel auf den 18. September verschieben. Der war ursprünglich für den 27. März geplant. EB | 19.03.2015 0 0 0 Hintergrund ist: Wenn 2020 das Kernkraftwerk Gundremmingen vom Netz geht, droht Unternehmen im Grenzgebiet zwischen Baden-Württemberg und Bayern ein Stromengpass, …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «