Kategorienarchiv: News

Mrz 10

Süddeutsche Zeitung: Pläne für umstrittene Stromautobahnen nach Bayern sind fertig

  http://www.sueddeutsche.de/bayern/netzausbau-plaene-fuer-umstrittene-stromautobahnen-nach-bayern-sind-fertig-1.3409158   7. März 2017, 19:00 Uhr Netzausbau Pläne für umstrittene Stromautobahnen nach Bayern sind fertig Wie in Nordrhein-Westfalen sollen auch die Stromkabel in Bayern nicht an riesigen Masten hängen, sondern unterirdisch verlaufen.(Foto: Roland Weihrauch/dpa) Die Pläne für zwei große – und auch umstrittene – Stromautobahnen Richtung Bayern werden demnächst öffentlich. Die Vorschläge beziehen …

Weiter lesen »

Feb 28

Gemeinde Hüttlingen: Stellungnahme der Gemeinde Hüttlingen zu P 304, M 514: Netzverstärkung zwischen Kupferzell und Goldshöfe

  Die Gemeinde Hüttlingen reicht folgende Stellungnahme zur 380 KV-Leitung ein.

Feb 25

Schwäbische Zeitung: Bürgerinitiative wehrt sich gegen Trassenerweiterung

  http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Buergerinitiative-wehrt-sich-gegen-Trassenerweiterung-_arid,10621280_toid,8.html   24.02.2017 Dieter Volckart Bürgerinitiative wehrt sich gegen Trassenerweiterung Transnet plant Verstärkung der Leitungen bei Goldshöfe – BI mahnt: Ostalb wird Strom-Transitraum für Bayern Hüttlingen sz Die Hüttlinger Bürgerinitiative ist von der Transnet BW schwer enttäuscht. Noch im Herbst 2015 war im Hüttlinger Forum auf Nachfrage verkündet worden, dass es keine weiteren Neubaumaßnahmen …

Weiter lesen »

Feb 24

BI Hüttlingen: Stellungnahme zur 380 KV-Erweiterung

Die BI Hüttlingen reicht folgende Stellungnahme zur 380 KV-Leitung ein.

Feb 24

Schwäbische Post: Sieben Argumente gegen die Trasse

Ein Artikel aus der Schwäbischen Post vom 23. Februar 2017

Feb 09

Wochenpost: Stromleitung kommt

 

Jan 19

Finanztreff.de: Tschechien nimmt Sperranlage gegen deutschen Ökostrom in Betrieb

  Tschechien nimmt Sperranlage gegen deutschen Ökostrom in Betrieb Tschechien nimmt Sperranlage gegen deutschen Ökostrom in Betrieb 17.01.2017 – 14:04 | Quelle: dpa-AFX PRAG (dpa-AFX) – Um den Zufluss von Ökostrom aus Deutschland besser regulieren und steuern zu können, hat Tschechien an der Grenze zum Nachbarland zwei riesige Transformatoren in Betrieb genommen. Bis zur Jahresmitte …

Weiter lesen »

Jan 06

VERNUNFTKRAFT: Stellungnahme

  Stellungnahme zum Referentenentwurf für eine Novelle des Bundesnaturschutzgesetzes    

Dez 01

Südwest Presse: Intensive Mitarbeit

  Südwest Presse: Intensive Mitarbeit Intensive Mitarbeit Bürger können die Planung des Stromkabels nach Baden-Württemberg beeinflussen. Im Norden wird schon gegraben: Erdkabel-Baustelle in NRW. Auch im Südwesten soll es bald losgehen. Foto: dpa Foto: dpa Foto: SWP GRAFIK Das Erdkabel von der Nordsee nach Nordwürttemberg ist das größte und spektakulärste Projekt der Energiewende. An der …

Weiter lesen »

Nov 30

ErneuerbareEnergien.de: Stadtwerke Haßfurt verschieben Ökostrom ins Gasnetz

  Stadtwerke Haßfurt verschieben Ökostrom ins Gasnetz   12.09.2016 Power-to-Gas Stadtwerke Haßfurt verschieben Ökostrom ins Gasnetz Die Stadtwerke im bayerischen Haßfurt haben zusammen mit Greenpeace Energy eine Power-to-Gas-Anlage in Betrieb genommen, die nicht direkt verbrauchten Strom aus den vielen Solar- und Windkraftanlagen im eigenen Netz verbraucht. Auf diese Weise nutzen die Haßfurter die riesigen Speicherkapazitäten …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «